Deine Therme im Salzburger Land

Entspannt, verwöhnt oder Familienspaß?

Raus aus dem Alltag, und rein in die Wärme! Wenn der Herbstwind um die Nase weht und sich die Blätter färben, freuen sich Körper, Geist und Seele besonders über eine kleine Auszeit im Salzburger Thermenland. Die Thermen Aqua Salza, Felsentherme Bad Gastein, Tauern Spa, Alpentherme Gastein, Heiltherme Bad Vigaun und Therme Amadé sorgen für Entspannung!

Bevor im trüben Herbst der erste Schnupfen in der Nase kitzelt, sollte man seinem Immunsystem etwas Gutes tun. Etwa beim Saunieren, das den Körper bestens gegen die kalte Jahreszeit wappnet. Aufgüsse mit hochwertigen Ölen in der heißen finnischen Sauna, sanfte Wärme im Sanarium oder Dampfbad und anschließende Ruhe und Entspannung sorgen für den perfekten Energiekick.

Auszeit genießen
beim Saunieren

Eine wohltuende Massage lockert die Muskeln nach herbstlichen Wanderungen. Und eine Gesichtsbehandlung, Beauty-Packung oder Treatment für die Schönheit sorgt für ein gesteigertes Wohlbefinden. Das Thermalwasser in den Salzburger Thermen fördert nach den entspannenden Anwendungen zudem die Gesundheit und lindert mit speziellen Wirkstoffen wie Sole oder Radon Beschwerden.

Einfach verwöhnen
lassen

Volle Action beim Flitzen über die Rutschen oder im Wellenbad, Mut beweisen an den Sprung- und Klettertürmen – ein Familientag in der Therme ist weit mehr als bloß Plantschen im angenehm warmen Wasser! Zur Stärkung bei einem abenteuerlichen Badetag warten auf kleine und große Wasserratten leckere Kindermenüs in den familienfreundlichen Thermen-Restaurants.

Familienspaß im
Thermenland

Die Thermen im Salzburger Land

Wo verbringst du deinen nächsten Thermentag?

Unsere Top Angebote für dich

Special Deals für den perfekten Herbsttag

Test